FAQ - Häufig gestellte Fragen

Die am häufigsten gestellten Fragen zu unseren Acapulco Stühlen, Service, Qualität und Versand.

1 Lieferzeiten
1.1 Wie lange dauert die Lieferung vorrätiger Artikel?

Die Lieferzeit vorrätiger Artikel innerhalb Europas beträgt in der Regel ca. 1 Woche.

1.2 Wie lange dauert die Lieferung nicht vorrätiger Artikel?

Die Lieferzeit nicht vorrätiger Artikel beträgt ca. 3 Monate - manchmal geht es etwas schneller, wenn ein Container bereits unterwegs ist.

Fast alle unsere Produkte kommen aus der Ferne und werden von Hand und in kleinem Umfang hergestellt. Daher dauert es manchmal etwas länger, bis die Produkte geliefert werden. Wir verfügen jedoch über einen großen Lagerbestand und können die meisten Artikel schnell aus unserem Zentrallager in den Niederlanden liefern.

Unsere Produkte sind das Warten wert, das versprechen wir Ihnen!

1.3 Wie kann ich die genaue Lieferzeit erfahren, wenn ein Artikel nicht vorrätig ist?

Bitte senden Sie uns eine E-mail und wir werden Sie innerhalb von 24 Stunden kontaktieren.

2 Versandkosten
2.1 Wenn ich 2 Stühle bestelle und nur 1 auf Lager ist, können die Stühle separat versendet werden?

Ja, wir können die Stühle dann separat versenden. In diesem Fall müssen wir jedoch die Versandkosten für die zweite Lieferung berechnen.

2.2 Wie hoch sind die Versandkosten außerhalb der EU (z. B. die Schweiz oder Norwegen)?

Die Versandkosten in die Schweiz und nach Norwegen sind wie folgt:

Kleinteile wie Tische und Zubehör: €20 oder €75 je nach Volumen
1 oder 2 (Acapulco) Stühle: €135
3 oder 4 (Acapulco) Stühle: €250
5 oder 6 (Acapulco) Stühle: €275
7 oder mehr (Acapulco) Stühle: €450

Nicht-EU-europäische Länder und Kanarische Inseln: Für Sonderkonditionen kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Wichtig: Für Exportsendungen nach Norwegen und in die Schweiz verwenden wir DHL und versenden gemäß Incoterms 2011, geliefert vor Ort (DAP). Dies bedeutet, dass Sie als Käufer für die Einfuhrabfertigung und alle lokalen Steuern oder Einfuhrzölle verantwortlich sind.

3 Bestellungen & Fakturierung
3.1 Ist es möglich, eine spezifische Farbe zu bestellen?

Ja, das ist möglich – ab einer Mindestbestellung von 20 Stühlen. Mit einem Pantone- oder RAL-Code können wir die PVC-Schnüre in fast jeder Farbe herstellen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass die Farbe 100% dem ausgewählten Farbton entspricht. Wir sind auf das Basismaterial angewiesen, das in Mexiko erhältlich ist. Da wir sowohl mit Materialien aus verschiedenen Quellen als auch mit recycelten Materialien arbeiten, kann es schwierig sein, eine exakte Kopie einer Farbe zu erstellen. Außerdem sieht die Farbe einer PVC-Schnur auf dem Papier immer anders als auf dem Bildschirm.

3.2 Wie erhalte ich eine Rechnung?

Für jede Bestellung wird automatisch eine Rechnung erstellt und zugeschickt. Wenn Sie keine Rechnung erhalten haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail und wir werden Ihnen umgehend eine Rechnung per E-Mail senden.

3.3 Da ich in Deutschland wohne und eine Umsatzsteuernummer habe, sollte meine Bestellung als eine innergemeinschaftliche Lieferung betrachtet werden, d. h. ohne Mehrwertsteuer. Wie kann ich dies bei meiner Bestellung angeben?

Geben Sie Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer zusammen mit Ihren Kundendaten vor der Bestellung ein. Es ist wichtig, zuerst zu prüfen, ob Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für innergemeinschaftliche Lieferungen gilt. Dies kann über diese Webseite geschehen: http://ec.europa.eu/taxation_customs/vies/vatRequest.html

3.4 Kann ich ohne Mehrwertsteuer bestellen?

Innerhalb der EU ist eine Bestellung ohne Mehrwertsteuer nur möglich, wenn Sie eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für innergemeinschaftliche Lieferungen haben. Ohne eine gültige USt-ID-Nr. müssen Sie als Kunde immer Mehrwertsteuer bezahlen.

Exportlieferungen (z. B. in die Schweiz) sind immer ohne Mehrwertsteuer.

4 Qualität & Garantie
4.1 Kann man die Stühle im Freien verwenden und im Regen stehen lassen?

Ja, die Stühle mit der Bespannung aus PVC-Schnüren können jahrelang problemlos im Freien verwendet werden. Acapulco PVC Stühle sind für Temperaturen zwischen ca. -15 ℃ und + 60 ℃ geeignet. Durch die Kälte können die Schnüre etwas steifer und durch die Hitze etwas weicher werden. Man kann sie einfach im Regen stehen lassen. Das PVC ist UV-beständig und enthält Antioxidantien. Die Rahmen unserer Stühle sind verzinkt. Wir garantieren daher jahrelangen Einsatz im Freien.

Hinweis: Dies gilt nur für die PVC-Versionen. Leder ist nur für den Innenbereich geeignet. Hanf hingegen ist auch für den Außeneinsatz geeignet - wir empfehlen jedoch, den Hanfstuhl nicht nass werden zu lassen für einen störungsfreien Langzeiteinsatz. 

4.2 Wie lange gilt die Herstellergarantie?

Unsere Stühle bleiben lange schön und unsere Erfahrung zeigt, dass auch nach vielen (>5) Jahren intensiver Nutzung (drinnen und draußen) die Stühle noch schön und intakt sind.

Die Standard-Werksgarantie beträgt zwei Jahre, aber wir versprechen, dass wir auch nach diesen zwei Jahren eine passende Lösung anbieten werden, falls Ihr Stuhl Ihren Bedürfnissen nicht mehr gerecht wird. 

4.3 Warum ist der Original Acapulco Stuhl teurer als eine Kopie?

Dieses Video erklärt einige der Unterschiede:
(Englisch gesprochen)

Dafür gibt es viele Gründe und wir werden hier einige auflisten;

- Die Originalsitze der Acapulco Stühle sind oft größer als die Sitze der Kopien und somit komfortabler

- Sie sind aus besserem Material hergestellt und daher schwerer (Kopien werden vom Wind weggeblasen)  

- Sie sind aus UV-beständigen PVC-Schnüren hergestellt (Kopien verblassen in der Regel in der Sonne)

- Wir verwenden recycelbares und wenn möglich recyceltes PVC (bei Kopien ist dies normalerweise nicht der Fall)

- Wir verwenden massiven Stahl für den Rahmen (statt hohl)

- Der Sitz besteht aus flexiblen Schnüren (Kopien haben meist steife Schnüre und sind daher nicht bequem)

- Unsere Stühle sind ethisch hergestellt. Wir bezahlen einen fairen Preis. (Kopien können von überall her kommen und werden so billig wie möglich hergestellt).

- Die ersten Acapulco Stühle aus den 50er und 60er Jahren wurden in Mexiko hergestellt – genauso wie unsere Stühle. Die Stühle werden dann per Container von Mexico City in den Hafen von Veracruz transportiert und von dort per Schiff nach Rotterdam gebracht. Aufgrund des großen Stuhlvolumens sind die Frachtkosten beträchtlich.

- Unsere Stühle sind einfach schöner!